September 2017

Repair Café

02-09-2017

Regeltermin in Hemmerich verschoben

04-09-2017

Die Werktagsmesse ist wg. Kirmes auf 10.00 Uhr verschoben

„Ansichten Heinrich Bölls - Ein Lese- und Erinnerungsabend zum 100. Geburtstag des bedeutenden Nachkriegsautors.“

05-09-2017

Das Forum Lebendige Gemeinde lädt in Kooperation mit der Katholischen Öffentlichen Bücherei zu folgender Veranstaltung ein: „Ansichten Heinrich Bölls - Ein Lese- und Erinnerungsabend zum 100. Geburtstag des bedeutenden Nachkriegsautors.“ Die Referentin Irma Drerup erzählt von Bölls "Wurzeln" in Köln, seinem kritischen Blick auf Nachkriegsdeutschland, seinen literarischen Erfolgen und seinem gesellschaftlichen Engagement. Das alles brachte ihm nicht nur Bewunderung, sondern auch häufige Auseinandersetzungen ein. Parallel dazu werden kurze Passagen aus Bölls Werken vorgelesen. Anschließend wird auf ein Glas Kölsch und „halven Hahn“ eingeladen.

Dienstag, 05. September, 20.00 Uhr im Kath. Pfarrzentrum, Wienerstr. 2a

ökumenischer Gottesdienst

10-09-2017

Der ökumenische Gesprächskreis lädt ein zum ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, 10. September 2017 um 17 Uhr auf dem Hof der Familie Schmitz, Kaiserstraße 100. Thema: "Eins sein, was heißt das? Ökumenische Verschiedenheit als Chance".

 

Die Messe fällt in Hemmerich aus

11-09-2017

Die Werkltagsmesse in Hemmerich fällt aus

Regeltermin in Rösberg verschoben

17-09-2017

Die hl. Messe wird anl. der Kirmes um 11.00 Uhr gefeiert

Pilgerfahrt ans Grab der Hl. Walburga

29-09-2017 - 03-10-2017

 Auch in 2017 lädt die Pfarrgemeinde wieder zu einer Pilger- und Kulturfahrt auf den Spuren unserer Pfarrpatronin, der Hl. Walburga, ins Altmühltal ein. Die Fahrt ist für den Zeitraum 29.09. - 03.10.2017 geplant und führt in die Benediktinerinnenabtei St. Walburg in Eichstätt, wo die Gruppe untergebracht sein wird. Das fünftägige Programm beinhaltet zahlreiche Besichtigungen, Stadtführungen und Ausflüge rund um Eichstätt, im Altmühltal und nach Regensburg sowie Gottesdienst und Gebet.  Wer Interesse hat, an der Fahrt teilzunehmen, kann sich bei Hans Dieter Wirtz unter Tel. 02227/81359 oder auch im Walberberger Pfarrbüro unter 02227/3337 melden. Die Kosten belaufen sich auf ca. 365,- € bei Unterbringung im Doppelzimmer. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 30,- €.

Sänger und Sängerinnen gesucht - Wendelinus Vesper

29-09-2017